Angebot

Für die Laufanalyse benutzen wir die Produktekombination von Zebris und Contemplas.

Im Laufband befindet sich eine Kraftmessplatte mit 5376 Sensoren, welche die Belastung aufzeichnet. In Kombination mit der Hispeed-Videoaufnahme (200 Hz) ist es uns möglich, eine genaue Analyse des Belastungs- und Bewegungsablaufes zu machen.

Die Lauf- und Bewegungsanalyse dient uns zur Diagnostik, Verlaufsdokumentation, einer allfälligen Laufstil- und Bewegungsmusterkorrektur.

Im Report werden verschiedene Parameter festgehalten. Sie dienen der Analyse und bildhaften Darstellung. Der Report ist in mehreren Seiten organisiert und enthält eine Tabelle mit wichtigen Orts- und Zeitparametern, wie Stand-, Schwung- und Doppelstandphasen, Schrittlänge(n) u.v.m., im direkten Seitenvergleich. In weiteren Reportseiten werden die Linien der Kraftangriffspunkte (COP) automatisch vermessen. Die Kraftkurven sind nach linker und rechter Körperseite separiert, gemittelt und auf 100% des Schrittzyklus normalisiert. Im Viewer ausgewählte Abrollvorgänge werden als farbig kodierte Kraftverteilungsbilder (MPP) dargestellt.

 

Eine gute Zeit ist selbst bei einem Marathon mit erstaunlich schlechtem Laufstil möglich. Doch das «Muskuloskelettale System» leidet unter einem instabilen Körper, einem schlecht zentrierten Schwerpunkt und unnötigen Schlägen beim Auftreten auf den Boden. Wer nicht nur schnell laufen, sondern gleichzeitig Gelenke und Sehnen schonen will, kann seinen Laufstil mit Hilfe einer Laufanalyse deutlich verbessern. Wir analysieren mit Ihnen und stellen bei Bedarf ein auf Sie zugeschnittenes Trainingsprogramm zusammen.

Preise

Analyse exkl. Video Fr. 120.-

Komplette Analyse Fr. 210.-